Reisen
Schreibe einen Kommentar

Wintereinbruch

image

Krasser könnten die Gegensätze nicht sein. Dort, wo am Sonntag noch Dutzende von Wanderern im Gras lagen, leicht bekleidet vor den Almen rasteten und ganz Verwegene sogar noch ein Bad im See nahmen, ist heute bereits alles mit einer dicken Schneeschicht bedeckt.
Bis hinunter

ins Tal hat es geschneit, und über Nacht ist eine andere Welt entstanden. Wie ruhig die Berglandschaft mit ihrer weissen Pracht jetzt wirkt. Alles glitzert und strahlt in der klaren kalten Luft.

Warm gekleidet ist es ein Genuss, durch den frischen Schnee den gleichen Weg wie am Sonntag zu gehen. Immer wieder staune ich dabei über diese zauberhafte Verwandlung der Natur und freue mich das erste Mal nun auf den beginnenden Winter.

image

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.