Fahrrad
Schreibe einen Kommentar

Rennradausflug im Wienerwald

image

Wenn ich bei meinen Freunden in Mödling bei Wien bin, bietet sich immer ein Radausflug in den Wienerwald vor der Haustür an; – ein Radrevier par excellence, sowohl für Mountainbiker wie für Rennradler.

Eines meiner Lieblingsziele ist der „Kaiserstein“ in Hochroterd, das zur Marktgemeinde Breitenfurt gehört. Von Mödling über Hinterbrühl, Sparbach, Sittendorf, Sulz, sind es gerade mal 20 km immer leicht bergauf zu diesem exponierten Aussichtspunkt auf 530 m Höhe. Er liegt im Ort nur ca. 100 m abseits der Straße und bietet einen phantastischen Rundumblick über die Höhen des Wienerwalds.

Leider war es das letzte Mal bewölkt und dadurch die Fernsicht eingeschränkt. Eine längere Rast bot sich wegen dem heftigen Wind an diesem Tag eh nicht an. Für eine stärkende Brotzeit ist der Gasthof „Zur Schönen Aussicht“ im Ort auch die bessere Wahl.

Nach einer rasanten Abfahrt hinab nach Gruberau verlief unsere Tour dann recht moderat weiter durch herrlichen Buchenwald bis Klausen-Leopoldsdorf. Von dort parallel zur Autobahn auf ebener Strecke weiter bis Alland. Auf der etwas belebteren Strasse im Helenental Richtung Baden. Wenige Kilometer hinter dem Gasthaus Cholera Kapelle links ab und hinauf durch den Wald bis Siegenfeld. Hier rechts abbiegen, dann nach dem Ort noch einmal über einen schön gelegenen Hangrücken hinunter nach Gaaden, Hinterbrühl und Mödling.

Hier ein weiterer recht schöner Rennradtourenvorschlag, der ebenfalls über Hochrotherd führt.
In einem anderen Beitrag habe ich früher schon über das Rennradvergnügen im Wienerwald berichtet.

image

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.