Natur, Reisen
Kommentare 2

Der Berg ruft – La Campana

image

Die Bergwanderung auf Darwins Spuren im Nationalpark La Campana in der Region Valparaiso hat mir sehr gut gefallen. Schade nur, dass es an diesem Tag nicht ganz hinauf auf den Berg gelangt hat. Die Aussicht wird doch so gepriesen.

Gestern bin ich nun ganz früh aufgestanden, um bis auf den Gipfel des Campana zu steigen.
Von 400m auf 1880m und wieder runter war für mich doch ganz schön anstrengend – puuh. Mit Pausen habe ich dazu insgesamt fast 9 Stunden gebraucht.
Oben angekommen, war dann die Fernsicht doch nicht mehr so gut, da inzwischen Wolken aufgezogen sind. Aber immerhin war die Andenkette am Horizont schemenhaft noch zu erkennen.
Insegeamt war es wieder eine ganz tolle Tour und dazu noch mit recht exotischer Flora.

Diese Diashow benötigt JavaScript.

2 Kommentare

  1. Pingback: Chile entdecken und Spanisch lernen – Theos Life

  2. Pingback: Wanderungen in den Anden – Theos Life

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.