Alle Artikel mit dem Schlagwort: Julianna Herzberg

Utopie mit Fisch

Vor dem Eintritt ins Theater La Lune wurden die Besucher mit einem Polaroid-Selbstbildnis in die Ideenwelt von „Utopie mit Fisch“ eingeladen – und im Theater doppelstimmig herzlich willkommen geheißen. Zum Aperitif und zur Einstimmung dann Gedanken über Utopie von Menschen aus dem Umfeld, einem Philosophen und von Julianna Herzberg. – Keine leichte Kost am frühen Abend! Die Rebellion in der Küchenhölle war durch das erotisch gefärbte Spiel da schon leichter verdaulich. Nur eine winzige, steile Treppe höher, der Versuch, den vorgegebenen engen Rahmen zu sprengen, um für ein selbstbestimmtes (Künstler-)Leben zu kämpfen. Der rote Faden führte die Besucher auf die Straße hinaus und wieder ins Theater zurück. Verwirrend und verwickelt wurde an diesem Abend jeder zur Verfügung stehende Quadratmeter des kleinen Theaters im Stuttgarter Osten bespielt und in das Stück mit einbezogen. Videoinstallationen von Roxana Naranjo, sowie Klavier- und Akkordeondarbietungen von Markus Ege unterstützten und begleiteten die anspruchsvolle multimediale Collage von Petra Weimer (Regie) und Julianna Herzberg (Projektleitung). Im Spiel hielt sich Petra Weimer eher zurück und überließ Julianna Herzberg die stärksten Szenen, die sie …

KlezmerFantasien – Theater La Lune

Im heimeligen Kulturcafé Theater La Lune können wir nicht nur köstliche Suppe genießen und liebe Freunde treffen, sondern auch gute Musik und anspruchsvolle Texte hören. – Zeit, mal wieder dieses Kleinod im Stuttgarter Osten zu besuchen. Das Ensemble KlezmerFantasien und Julianna Herzberg, die emsige Theaterleiterin, versprachen uns mit temperamentvollen und besinnlichen Liedern und Gedichten mit in den Frühling und in die jüdische und arabische Welt zu nehmen. Bis auf den letzten Stuhl ist der Theaterraum gefüllt. Licht aus – Spot an – und es geht los. Ob klassisch-swingend, zärtlich arabisch beseelt, nachdenklich rezitierend und mit Paul Celan auch schon mal ein wenig traurig. Dann wieder im kraftvollen Tangorhythmus und mit einem alten Kinderlied neckisch verspielt. Das Programm „Unter Bäumen“ lädt an diesem Abend ein, den Melodien, Worten und der kulturellen Vielfalt des Ostens zu folgen. Musikalisch so gekonnt vorgetragen, wie von der jungen Sängerin Sisu Lustig Häntsche und ihrem Männerquintett mit Friedhelm Buschbeck, (Klarinette), Hendrik Rahn (Violine), Markus Ege (Akkordeon), Christian Kiss (Gitarre) und Hans-Chris Dreßen (Kontrabass), folgen die Zuschauer allzu gerne. Julianna Herzberg trägt …

Theater La Lune – Ringelnatz mit Maarten Güppertz

Kurz vor Weihnachten  eröffnet, startet das Theater La Lune im Stuttgarter Osten nun mit seinem ersten Programm ins neue Jahr. Das Besondere der kleinen charmanten Kulturbühne ist das Suppenangebot vor der Vorführung. Zum Ringelnatz-Abend am 24. Januar mit dem von verschiedenen Bühnen Stuttgarts bekannten Schauspieler Maarten Güppertz wurden die Besucher mit leckerer Nudelsuppe angewärmt. Das kleine Theater ist bis auf den letzten Platz gefüllt. Die Leiterin Julianna Herzberg lässt vorne zusammenrücken, um noch eine weitere Stuhlreihe einzufügen.- Kurze herzliche Begrüsssung und Bühne frei für Ringelnatz. Maarten Güppertz spricht, spielt und singt Ringelnatz mit