Alle Artikel mit dem Schlagwort: Skulpturenpark Heidelberg

Life is movement

Beim Besuch der Orthopädischen Uniklinik in Heidelberg begrüßt mich vor dem historischen Gebäude im Neckartal eine meterhohe Edelstahlskulptur. Auf dünnen Stahlbeinen bewegen sich wie beim Mobile mehrere Schwingen sanft im Wind. Sie bündeln und reflektieren die Sonnenstrahlen so, dass ich das Kunstwerk nur blinzelnd betrachten kann. Den Blick auf den Boden gerichtet, lese ich auf einer kleinen Tafel „Life is movement“. Leben ist Bewegung – das ist mal eine Ansage auf dem Weg zur Tumoroperation am Bein! Mit der Angst im Gepäck, ob ich nach dem Eingriff das Bein noch bewegen kann, wird mir bewusst, wie viel mir die uneingeschränkte Bewegung auf eigenen Beinen bedeutet. Ich liebe Rennradtouren, Bergwanderungen, ausgedehnte Spaziergänge im Wald und auch das Flanieren in der Stadt. Bewegung ist mir so wichtig und macht mich sehr zufrieden. Beim Radeln wähle ich eine Trittfrequenz, die mich die körperliche Anstrengung spüren, aber nicht außer Atem kommen lässt. Als Wald- und Naturgänger komme ich zu innerer Ruhe und guten Gedanken. Unterwegs mit Kameraden in den Bergen genieße ich die großartige Landschaft und das Bewegtsein in …